Themenseminar (Modulseminar) vom 23.-25.März 2018 in Chur

Wochenende vom 23.-25.März 2018 in Chur: Das Themenseminar dauerte 3 Tage. An 2 Tagen (4 halbe Tage) wurden 4 Module schwerpunktmässig thematisiert und beinhaltete gezieltes und fokussiertes Arbeiten an Themenschwerpunkten wie Abgang, Kreuzungsarbeit, Negativarbeit und offene Plätze überqueren. Gearbeitet wurde in 4 Gruppen à 4 Teams. Am Morgen des ersten Seminartages haben wir uns auf die kommenden Tage eingestimmt und am Nachmittag des letzten Seminartages fügten sich die Module, die wir an 2 Tagen trainiert haben, zusammen. Es hat riesig Spass gemacht. Vielen Dank an alle!!


This post was written by