Trailferien vom 16.-21. September 2018

Wir verbrachten wunderbare Tage im Engadin. Das Wetter konnte nicht besser sein. Wir trailten durch Ftan, Zernez, Ardez, Scuol, Sent und Lavin. Natürlich durfte der traditionelle Gondeltrail nach Motta Naluns nicht fehlen. Die Team`s arbeiteten sehr motiviert und haben grosse Fortschritte gemacht.

Das gemütliche Beisammensein kam nie zu kurz- es wurde viel gelacht und gute Gespräche geführt. Im Hotel Engiadina in Ftan haben wir uns sehr wohl gefühlt und uns für die nächsten Trails gestärkt. Die Tage sind sehr schnell vorbei gegangen. Unseren letzten Abend verbrachten wir im La Storta in Ftan- es war ein wunderbarer, unvergesslich schöner Abend mit hervorragendem Essen!


This post was written by